Mit was ich so Blogge (Teil 3 von 3)

Hallihallo Zusammen,

heute im dritten und letzten Teil geht es um Plugins und Werkzeuge, welche ich auf meinem Blog installiert habe und welche mir zum Teil das Leben äußerst erleichtern. Ich habe WordPress 4.1 auf meinem selbst gehostetem System laufen. Ihr könnt die hier aufgeführten Plugins ganz einfach über Euer Blog Dashboard installieren, indem ihr im Menü ganz links auf „Plugins“ und dann auf „Installieren“ geht. Hier könnt ihr nun auf der rechten Seite nach jedem Plugin suchen 🙂 Oder für die etwas fortgeschrittenen WordPress Benutzer unter Euch: Ihr geht auf wordpress.org/plugins/, ladet Euch das gewünschte Plugin runter und ladet es über die „Plugin Installieren“ Maske zur Installation auf Euren Blog wieder hoch. Ich arbeite für gewöhnlich nach der ersten Variante, ist einfach direkter 😉

  • Akismet Version 3.0.4

Dieses Plugin schützt deinen Blog sicher vor Spam. Ich habe meinen alten Blog unter anderem deswegen geschlossen bzw. gelöscht, weil ich täglich mindestens drei Spam Kommentare unter irgendwelchen Blogbeiträgen hatte. Seit dem ich dieses Plugin hier installiert habe, hatte ich noch keinen einzigen Spam Kommentar. Heimlich, still und leise blockt es einfach alles.

  • Featured Images in RSS w/ Size and Position Version 1.3.6

Ihr habt für Euren Blog einen RSS-Feed eingerichtet oder habt ihn mit Bloglovin verknüpft?! Mit diesem kleinen Plugin könnt ihr steuern, wie die kleinen Vorschaubilder aussehen, welche Größe Sie haben, etc. Dies kann beispielsweise verhindern, dass Eure Vorschaubilder auf Bloglovin unscharf erscheinen.

  • Instagram Slider Widget Version 1.2.1

Ihr habt einen Instagram Account und wollt Eure Blogleser auch an den Bildern teilhaben lassen? Schaut mal auf meine Startseite, da seht ihr dieses Widget in Action. Es lässt sich ganz einfach in Euer Design einbinden. Ihr könnt einstellen wie viele Bilder angezeigt werden und auch in welchem Intervall die aktuellen Instagram Bilder abgerufen werden sollen.

  • NextGEN Gallery by Photocrati Version 2.0.66.37

Ich nutze dieses Plugin zur Verwaltung und Darstellung meiner Bilder auf meinem Blog. Ihr könnt verschiedene Galerien erstellen, genau festlegen welches Bild in Eurem Blogbeitrag angezeigt werden soll und welches lieber nicht. Auch Slideshows sind hiermit kein Problem.

  • Regenerate Thumbnails Version 2.2.4

Ihr werdet schnell feststellen, dass die Anzahl Eurer Bilder schnell ansteigt, je länger ihr den Blog habt. Doch was tun, wenn ihr grundlegende Dinge, wie die Größe von Vorschaubildern in den Einstellungen ändert? Jedes Bild einzeln anklicken und die Vorschau aktualisieren? Definitiv nicht 🙂 Hierfür könnt ihr dieses Werkzeug verwenden, es aktualisiert einmal alles und das ganz automatisch.

  • Share Buttons by AddToAny Version 1.5.2

Habt ihr mal die Buttons unter meinen Beiträgen angeschaut? Egal welche Plattform, mit diesem Plugin könnt ihr es genau dort hin teilen. Am besten gefällt mir die einfache Whatsapp Integration am Smartphone. Die Buttons sind schlicht und die Größe lässt sich ändern. Natürlich lässt sich auch steuern welche Buttons in welcher Reihenfolge angezeigt werden.

Ich habe noch ein paar mehr Plugins installiert, aber das sind so die wichtigsten und vor allem jene, welche mir einen großen Nutzen ohne viel Aufwand bringen.

Habt ihr ein Plugin welches Euer Leben erheblich erleichtert hat? Dann immer her damit 🙂 Ich bin immer offen für neue Helferleins! Ich hoffe meine kleine Serie hat Euch gefallen?! Wie fandet ihr es? Nützlich oder eher nicht? Würdet ihr Euch in Zukunft ab und an wieder mal einen solchen eher „technischen“ Beitrag wünschen?

Ich bin gespannt auf Euer Feedback und schicke Euch liebste Grüße,

Eure Mademoiselle Polkadot

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.