Limebux Lady von LimeNox

Na ihr Lieben,

wie geht es Euch? Heute soll es um das Probenähen für die liebe Kristin von LimeNox gehen. Zusammen mit 35 anderen Mädels durfte ich das neue Ebook LimeBux Lady Probenähen. Hierbei handelt es sich um eine Vergrößerung der bereits bekannten LimeBux. Genäht habe ich zwei grundsätzlich verschiedene Versionen der Hose. Bei der ersten habe ich kuscheligen Alpenfleece verwendet und bei der zweiten musste eine aussortierte Jeans dran glauben. Die Alpenfleece Variante ist eindeutig die Kuschel-Wohlfühl-Couch Variante. Super angenehm zu tragen und passt super zum Stoff.

Nun aber zum eigentlichen „Highlight“. Als ich Freitag von Arbeit kam, hatte ich die grandiose Idee eine Jeans aufzutrennen, welche ich schon eine Weile aussortiert hatte. Nach dem Auftrennen sah das Wohnzimmer aus wie ein Schlachtfeld. Zum Glück haben wir keinen Teppich…Nun hieß es Schnittmuster auflegen, abschneiden, wieder annähen, wieder das Schnittmuster auflegen, und Zuschneiden. Das habe ich so lange wiederholt bis ich die nötige Fläche für die LimeBux hatte. Für die Vorderseite habe ich noch ein bisschen Jeansstoff dazu genommen, da die alte Hose nicht groß genug war. (Notiz an mich selbst, das nächste Mal müssen dann gleich zwei Hosen dran glauben.) Um die Hose noch etwas mehr zu individualisieren habe ich den Bund ebenfalls abgetrennt und ihn zur Dekoration unter die Hosentaschen gesetzt. Ich kann den Knopf theoretisch sogar noch öffnen. Das sieht zwar ziemlich cool aus, doch es hat mich viele Nerven und vier Nähmaschinennadeln gekostet. Beim nächsten Mal werde ich den Bund auf jeden Fall nur einlagig aufnähen und nicht wie hier so wie ich ihn abgetrennt haben. Den Saum habe ich auch von der alten Jeans genommen und passend wieder angenäht. Doch nun genug geschrieben, ihr wollt sicher das Ergebnis sehen, oder?! Die Hosen auf meinen Fotos habe ich in der Größe 38, ohne Nahtzugabe, mit dem höher sitzenden Schritt (ich glaube das war Variante 2) genäht.

Das Schnittmuster inkl. Anleitung gibt es ab dem  31.10.2015 und es wird 5,90€ kosten. Es ist ein einfaches Schnittmuster,welches sich super für Nähanfänger eignet. Es sind so viele Varianten möglich und wie ihr seht, eignet es sich für die verschiedensten Stoffe. Wer sich also schon immer mal eine Hose nähen wollte, sollte diese hier unbedingt mal ausprobieren.

Nun wünsche ich Euch noch einen wundervollen Tag!!
Fühlt Euch gedrückt, eure Mademoiselle Polkadot :-*

P.S.: Dieser Beitrag wird geRUMSt!

 

-NACHTRAG-

Hey ihr Lieben, Kristin von LimeNox hat drei Mädels aus der Probenährunde ausgewählt eins dieser tollen Ebooks zu verlosen. Und nun könnt ihr eins bei mir gewinnen. Das Gewinnspiel läuft bis zum 06. November 2015, 20:00 Uhr. Was müsst ihr tun, um zu Gewinnen? Ganz einfach:
– seid Fan von LimeNox – Anziehsachen,
– seid Fan von mir – Mademoiselle Polkadot,
– hinterlasst einen Kommentar
– und wenn ihr wollt, dann dürft ihr natürlich diesen Beitrag teilen (müsst ihr aber nicht)

Ich wünsche Euch ganz viel Glück! <3

*****************************************************
Und hier noch schnell das Kleingedruckte:
Diese Aktion steht in keinerlei Verbindung zu Facebook und Teilnahme ist ab 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich behalte mir das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, sofern die Notwendigkeit besteht. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden. Die Gewinner werden per Zufallsgenerator ermittelt. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Dein Name im Falle eines Gewinns hier auf meiner Seite genannt werden darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.