Ordnung im Geschenkpapierchaos

Einen wunderschönen Nachmittag wünsche ich Euch,

ich habe heute ein schnelles einfaches Tutorial für Euch. Das Problem kennt ihr bestimmt…Geschenkpapierrollen und das Chaos was sie um sich herum verbreiten. Ich zeige Euch, wie ihr dem Ganzen ganz einfach ein Ende machen könnt.

Alles was ihr dafür braucht ist ein leerer Wasser Kasten und verschieden farbiges Washi Tape. Schaut Euch mal in eurem Getränkehandel um, da findet ihr verschieden farbige Kästen. Schnappt Euch einen Eimer oder eine Schüssel mit Fit-Wasser, einen Schwamm und schrubbt den Kasten einmal ordentlich. Dann kann es auch schon ans Verschönern gehen.

Nehmt Euch Washi Tape und klebt den Firmennamen ab, ihr wollt ja keine Schleichwerbung in Eurem Kreativ-Reich stehen haben. Ihr könnt das Tape auch gern noch an andere Stellen Eures Kastens kleben um ihn zu Verschönern. Ich habe mich dazu entschlossen, mit insgesamt acht verschiedenen Tapes den Kasten jeweils oben und unten zu bekleben. Und im Handumdrehen seid ihr damit auch schon fertig. Schneidet das Tape mit einem scharfen Messer, einem Cutter oder Skalpell ab.

Nun könnt ihr das ganze einräumen. Ich habe die Fächer genutzt um die verschiedenen Muster oder Themen zu sortieren. Sieht echt super aus, alles sortiert und endlich Ordnung! Was haltet ihr davon? Gefällt es Euch?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag, werde nun hinter die Nähmaschine verschwinden und ein bisschen zaubern.

Ganz liebe Grüße,
Eure Mademoiselle Polkadot

 

2 comments

  1. Eine super Idee! 🙂 Das sieht richtig schön ordentlich aus jetzt. Vor ein paar Minuten habe ich erst meine Papierrollen hinten in den Schrank geschmissen und bin sehr unzufrieden damit, da muss ich mich wohl mal auf die Suche nach einer schönen Kisten machen 😉

    Liebe Grüße ♥

  2. Tolle Idee- das werd ich doch mal im Getränkehändler meines Vertrauens auf die Suche gehen. Ich bin nämlich auch gerade in meinem Kreativ- Atelier am Wüten. Das Teilchen würde super Ordnung in mein Chaos bringen- vielen Dank fürs Zeigen.
    LG Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.